Effektives Kurzzeit-Coaching für nachhaltige Lösungen

mit vielen wissenschaftlich erprobten Methoden

Kinder und Jugendliche stehen in der heutigen Zeit ganz anders unter Druck als wie es in meiner Generation früher der Fall war. Die großen Herausforderungen in Schule und Alltag, die Bewältigung des Lernstoffs, der Konsum von Medien und Smartphone, oft verbunden mit mangelnder Bewegung und fehlender Möglichkeiten, den entstandenen Stress zu verarbeiten, führen häufig dazu, dass die jungen Menschen mit ihrem Druck gar nicht umgehen können. Bereits im Grundschulalter haben viele Kinder Probleme, das Leben mit all seinen Herausforderungen zu meistern.

Wir leben in einer Gesellschaft, in der Leistung zählt und die selber unter Druck steht. Umso wichtiger ist es, dass Kinder und Jugendliche innerlich gut aufgestellt und widerstandsfähig sind. Aus Überzeugung kann ich sagen, dass mit dem Ansatz des Kinder- und Jugendcoachings ein Hebel gefunden wurde, wie die Kinder und Jugendlichen trotz der Umstände, in denen wir leben, wirklich sinnvoll an den Stellen unterstützt werden können, wo die Unterstützung auch gebraucht wird. Kinder- und Jugendcoaching ist deshalb so besonders, weil die Wirkungsweisen wis-

senschaftlich erprobter Methoden ineinandergreifen. Dies führt zu schnell spürbaren und nachhaltigen Lösungen für Ihr Kind. Das heißt, Coaching ist nicht nur Reden über Lösungen, sondern der Coachee spürt, wie sich Lösung anfühlt. Jedes Kind hat Potenzial, doch oft liegen die Potenziale im Verborgenen. Stress, innere und äußere Blockaden sowie Ängste vor Klassenarbeiten oder Prüfungen verhindern ihre Entfaltung. Hier setzt das Kinder- und Jugendcoaching an.

Damit den Kindern und Jugendlichen Schule wieder Spaß macht, sie ihre Aufgaben leichter und schneller bewältigen und mehr Zeit für ihr Hobby, ihre Freunde und für sich selber haben.

Wenn Sie mehr über Kinder- und Jugendcoaching wissen möchten, freue ich mich über Ihren Anruf! 0172 / 355 16 01. Oder schreiben Sie mir: info@calamnius-beunink.de. Gerne vereinbaren wir ein kostenfreies Erstgespräch!

Vielleicht fragen Sie sich als Eltern, wie Sie Ihr Kind gut unterstützen können, wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Kind

* steht sich oft selbst im Weg
* leidet unter Prüfungsängsten
* hat Probleme, sich zu konzentrieren
* hat mangelndes Selbstbewusstsein
* ist oft antriebslos und ihm fehlt Motivation
* hat Konflikte im sozialen Bereich
* leidet unter Blockaden…

Nutzen Sie die Chance für Ihr Kind mit einem Coaching, um zum Beispiel

* Das Selbstbewusstsein zu stärken
* Herausforderungen des Alltags zu meistern
* Die Konzentrations- und Lernfähigkeit zu verbessern
* Stärken zu erkennen und Potenziale zu entfalten
* Intrinsische Motivation zu fördern
* Positives Denken zu erlernen

Was bedeutet Kurzzeit-Coaching?
Schon in einem überschaubaren Zeitraum von 6-7 Stunden können Blockaden und negative Emotionen gelöst werden und anschließend innere Motivation und Lebensfreude gefördert werden. Zudem bekommt Ihr Kind Methoden an die Hand, die es in seinem weiteren Leben bei Bedarf selbstständig anwenden kann.